DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die AEZ Amper Einkaufs Zentrum GmbH freut sich über Ihren Besuch dieser Website. Wir gehen bedacht und vor allem vertraulich mit Ihren personenbezogenen Daten um, die Sie im Rahmen der Nutzung der Angebote dieser Website angeben. Von besonderer Bedeutung für uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre.

1. Name und Kontaktdaten der Verantwortlichen

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung dieser Website ist:

AEZ Amper Einkaufs Zentrum GmbH
Kurt-Huber-Ring 12
82256 Fürstenfeldbruck
Amtsgericht München – HRB 48967
Telefon: 08141/ 3120 – 0
Telefax. 08141 / 3120 -88
info@aez.de oder über unser Kontaktformular

Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die ggf. von Ihnen im Rahmen Ihres Besuches auf unserer Website erhoben werden. Haben Sie hierzu Fragen, so nehmen Sie gerne mit uns unter den genannten Kontaktdaten Verbindung auf.

2. Nutzung der Daten in anonymisierter Form

Der Besuch unserer Webseiten ist grundsätzlich nicht abhängig von der Angabe personenbezogener Daten. Bei der bloßen informatischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich weder für den Newsletterversand registrieren noch uns anderweitig Informationen übermitteln, werden nur solche Daten erhoben, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Beim Aufruf unserer Website erheben wir folgende Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

– Unsere Website www.aez.de
– Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
– Übertragene Datenmenge in Byte
– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
– Verwendeter Browser
– Verwendetes Betriebssystem
– Verwendete IP-Adresse (ggf. in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

3. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Die Erhebung personenbezogener Daten – also Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (bspw. Name, Adresse, Telefonnummer) – erfolgt nur in dem Umfang, in welchem Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen.

Die Nutzung dieser Daten erfolgt lediglich zur Abwicklung des Vertrages oder Beantwortung Ihrer Anfragen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Hiervon gilt nur dann eine Ausnahme, wenn die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist. Selbstverständlich werden in diesen Fällen die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten und ausschließlich die zur Erfüllung des Vertrages erforderlichen Daten weitergegeben.
Soweit Sie der weiteren Nutzung Ihrer Daten nicht ausdrücklich zugestimmt haben, werden diese, sobald das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist, nicht weiter verwendet und nach Ablauf etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gelöscht.

4. Recht auf Auskunft
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht, über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung Auskunft, bzw. deren Löschung, Sperrung oder Berichtigung zu verlangen. Bitte richten Sie Ihre diesbezügliche Anfrage an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Die vorgenannten Auskunftsansprüche sind unentgeltlich.

5. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27, 91522 Ansbach

6. Teilnahme an Gewinnspielen
Nehmen Sie an einem von uns angebotenen Gewinnspiel teil, werden zum Zweck der Abwicklung Ihre angegebenen Daten E-Mail-Adresse, Name und Vorname, Anschrift und gegebenenfalls noch weitere notwendige Daten erhoben und gespeichert. Eine Weitergabe der von Ihnen übermittelten Daten an Dritte wie beispielsweise Kooperations- / Marketingpartner oder Dienstleister erfolgt nur, wenn dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist. Wir löschen die Daten unverzüglich, soweit die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

7. Erhebung der E-Mailadresse zum Versand von Newslettern
Sofern Sie uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung gegeben, bzw. Sie sich für den Empfang unseres Newsletters mit Ihrer E-Mailadresse angemeldet haben, nutzen wir diese für Marketingmaßnahmen, d.h. für die Versendung von Kundeninformationen, Newsletter und Werbung aus unserem Haus.

Anmeldung
Zur Anmeldung für unseren kostenlosen Newsletter sind folgende Daten erforderlich: Vorname, Nachname, bevorzugte AEZ Einkaufsstätte sowie eine E-Mail-Adresse.

Protokollierung der Anmeldung
Nachdem Sie die erforderlichen Daten eingegeben und zudem den Button „anmelden“ ausgewählt haben, klicken Sie auf den Button „Abonnieren“.

Zum Zeitpunkt der Betätigung des Buttons „Abonnieren“ speichern wir die von Ihnen für die Anmeldung genutzten Gerät zugeordnete IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten dient zu unserer rechtlichen Absicherung um einen etwaigen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten durch einen Dritten nachvollziehen bzw. nachweisen zu können.

Double-Opt-In
Im Rahmen der Anmeldung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Hierbei erhalten Sie, nachdem Sie den Button „Abonnieren“ angeklickt haben, eine von uns automatisch generiete E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse mit der Bitte, den in dieser E-Mail enthaltenen Bestätigungslink anzuklicken und so die Registrierung zum Versand unseres Newsletters abzuschließen.
Nach dem Abschluss der Registrierung speichern wir neben Ihrer E-Mail-Adresse auch den angegebenen Vornamen, Nachnamen sowie die bevorzugte AEZ Einkaufsstätte. Außerdem speichern wir den von Ihnen für die Anmeldung genutzten Gerät zugeordnete IP-Adresse, sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten dient zu unserer rechtlichen Absicherung um einen etwaigen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten durch einen Dritten nachvollziehen bzw. nachweisen zu können.

Verwendung der angegebenen Newsletterdaten

Die von Ihnen im Rahmen der Registrierung für den Newsletter übermittelten Daten werden ausschließlich für die Versendung des Newsletters durch die AEZ GmbH verwendet. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, mit Ausnahme an den Newsletterdienst CleverReach der CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstraße 43, 26180 Rastede, nicht.

Widerruf der Einwilligung

Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Hierzu folgen Sie dem entsprechenden Link in dem Newsletter oder benachrichtigen uns direkt unter info@aez.de. Ihre E-Mailadresse wird sodann aus dem Verteiler genommen und gelöscht.

CleverReach

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir den Newsletterdienst CleverReach der CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstraße 43, 26180 Rastede. CleverReach ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Unsere mit CleverReach versandten Newsletter ermöglichen uns die Analyse des Verhaltens der registrierten Newsletterempfänger. Hierbei kann u.a. analysiert werden, wie viele Empfänger die versendete Newsletternachricht geöffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie sich vom Newsletterversand abmelden. Informationen zur Abmeldung finden Sie unter dem Punkt „Widerruf der Einwilligung“. Die bis zum Widerspruch des Tracking bzw. bis zur Abmeldung vom Newsletter gesammelten Informationen bleiben vom Widerruf unberührt.

8. Nutzung des Kontaktformulars

Nutzung des Kontaktformulars

Soweit Sie über das auf der Seite „Kontakt“ zur Verfügung gestelltes Kontaktformular Anfragen an uns richten, werden lediglich diejenigen personenbezogenen Daten erhoben, die von Ihnen im Rahmen Ihrer Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Wobei die Angabe der Anrede, des Vor- und Nachnamens, Ihrer E-Mail-Adresse sowie der Marktauswahl erforderliche Angaben darstellen, ohne die ein Absenden der Anfrage, nach vorheriger ausdrücklicher Bestätigung, dass Sie die unter https://aez.de/datenschutz/ veröffentlichte Datenschutzerklärung gelesen haben und der Speicherung Ihrer Daten zugestimmt haben, leider nicht möglich ist.

Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Anfrage über unser Kontaktformular zur Verfügung stellen, erfolgt aufgrund der Einwilligung zur Verarbeitung, die Sie und mit der Zusendung Ihrer Anfrage erteilen.
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns oder eine andere Form der schriftlichen Kontaktaufnahme. Ihr Widerruf führt nicht dazu, dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zu Ihrem Widerruf entfällt.

Falls zur Bearbeitung einer Anfrage die Weitergabe an Dritte notwendig ist, werden bei der Dateneingabe ausdrücklich darauf hingewiesen bzw. nachträglich um Ihr Einverständnis gebeten.

Speicherdauer
Die von Ihnen im Kontaktformular angegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen- bleiben unberührt.

9. Cookies
Auf unseren Internetseiten verwenden wir so genannte „Cookies“, also Textinformationen, die über den Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Hierdurch sind wir in der Lage, die Nutzung unserer Seiten sicherer zu machen und zu verbessern. Cookies richten keinen Schaden auf Ihrer Festplatte an, noch werden persönliche Daten von Ihnen übermittelt.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können jedoch die Abspeicherung von Cookies verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Bitte beachten Sie, dass dies zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen kann.

10. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

11. Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Internetsite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote sowie einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens Google:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

12. Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts die von der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Website lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Website. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer benutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens Google:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/